Rosenblätter

Geheime Gesellschaft?

Freimaurerei Bielefeld

Vieles, was die Freimaurerei ausmacht, bleibt auf den ersten Blick im Verborgenen. So dauert die Vermittlung unserer vollständigen Ordenslehre durchschnittlich 15 Jahre und umfasst viele einzelne Erkenntnis- und Erlebnisstufen die es zu erfassen und zu verstehen gilt.

Inhaltlich handelt es sich hierbei um alte überlieferte Geheimnisse aus der Zeit des frühen Mittelalters, die in Form von Symbolen und Ritualen die Lehre unseres Ordens vermittelt. Zur weiterführenden Erkenntnis finden hierzu regelmäßig Instruktionsabende in den unterschiedlichen Arbeitsgraden statt.

Freimaurerei ist eine erkenntnisreiche und spannende Angelegenheit. Das beginnt auch schon bei den Gästeabenden.

Trotzdem bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass wir über die Inhalte unserer Tempelarbeiten nicht gerne im Vorfeld berichten.

Oder würden Sie bereits am Kinoeingang erfahren wollen wie der Film ausgeht?

Leider stoßen wir im Internet immer wieder auf jede Menge Blödsinn der über die Freimaurerei verbreitet wird.

Lassen Sie sich bei einer eventuellen Internetrecherche nicht von den wilden Theorien diverser Verschwörungstheoretiker und -fanatiker zum Thema „Geheime Gesellschaft der Freimaurer“ beeindrucken oder fehlleiten. Sie haben die Möglichkeit sich auf unseren Gästeabenden eine eigene, persönliche Meinung zu bilden.

Dabei ist es ganz leicht, mit uns in Kontakt zu kommen, schließlich sind Anschriften, Telefonnummern und E-Mail-Adressen von Freimaurerlogen allgemein zugänglich, auch sind Logen eingetragene Vereine, deren Vorstand und Satzung über das Vereinsregister oder von uns erfragt werden können. Radio und Fernsehen berichten gelegentlich – meistens zutreffend – über die Freimaurerei. Wir freuen uns jedenfalls über Kontaktaufnahmen sehr.

Freimaurerei Brüdertreue Ravensberger Land

Symbole

© Copyright 2015 - freimaurer-bielefeld.de